Schlagwort: Band B

Band: Blackwall

blackwall band

BLACKWALL wurde 2009 aus der Asche einiger lokaler Helden gegründet und hat sich zu einer fünfköpfigen Metal-Band aus Biel-Bienne in der Schweiz entwickelt. Die Band ist beeinflusst von amerikanischem Metalcore und europäischer Thrash Power, schwedischer Death Metal Wut und etwas skandinavischer Black Metal Brutalität. Im April 2010 erschien Blackwalls selbstbetiteltes Debütalbum mit 8 sengenden Tracks. …

Weiterlesen

Band: Between A Moment

beetween a moment band

Alles begann im Frühjahr 2014, als die vier Musiker sich kurzerhand zusammengeschlossen haben um keine 12 Stunden später als Ersatz für eine andere Band einzuspringen. Ob es das intensive Herzklopfen oder die spürbare Harmonie auf der Bühne war, sofort war ihnen klar – es muss weitergehen! Vom Projekt zur eigenen Musik Nach über einem Jahr …

Weiterlesen

Band: Burn Our Hometown

burn our hometown band

Burn Our Hometown sind eine Band aus der Bundeshauptstadt der Schweiz, Bern. In ihrem Genre Metalcore / Post-Hardcore erfinden sie das Rad nicht neu, greifen aber immer wieder verschiedenste Themen auf. So zum Beispiel im Song „Oh Donald“, in dem es nicht etwa um Mc Donalds geht, sonder um – ach ihr wisst schon..  Überzeugt? …

Weiterlesen

Band: Bloodstained Ground

Bloodstained Ground Band

  Founded back in 2007 the Swiss band Bloodstained Ground came together to express themselves through their dark-souled melodic death metal. Through the years they refined their blackened creation. In the past their abstract and metaphoric lyrics were directly taken from their daily experiences, which are nowadays combined with themes from the abysmal depths of …

Weiterlesen

Band: Behave!

behave! Indie Rock

behave! – get away from Sandro Nydegger on Vimeo. BEHAVE! ist eine Indie-Rockband die Musik zum Mitreissen macht! join and enjoy! Schnell oder lahm? Grell oder zahm? Indiefunkmetalrockpoppunk? Wen interessieren schon begriffliche Kastrationen. Behave! machen, was ihnen passt. Was das genau ist, wissen sie auch nicht immer so recht. Dann wird diskutiert, meist erfolglos. Oder …

Weiterlesen

Band: Bright Lights

Bright Lights Band Punk Rock aus Gossau

Bright Lights ist ein Punk Rock Quintett aus Goldau (CH), welches Ihre musikalische Reise im Dezember 2012 startete. Aus der Asche von früheren Konstellationen, hat sich die Band neu formiert um neue Ziele erfolgreich zu erreichen. Zwei Jahre wurde geprobt und geschrieben, bis die aller erste Show im Dezember 2014 über die Bühnen ging. Gefesselt …

Weiterlesen

Band: Blunt Force Therapy

Blunt Force Therapy Deathmetal & Mathcore aus Zürich

Die Band wurde 2009 unter dem Namen „Tortura“ ins Leben gerufen, spielte Grindcore und gab noch im selben Jahr die erste Demo „Fucking perverse awakening“ heraus. 2011 wechselte der Namen zu „Blunt Force Therapy“ und veröffentlichte 2013 die EP „Disruption“. Nun mehr von Deathmetal und Mathcore geprägt, gab die Band Konzerte in der Schweiz und …

Weiterlesen

Band: Burning Witches

Burning Witches Band Bandfoto heavymetal

The band Burning Witches was founded during spring 2015 in Brugg, beautiful Switzerland, by guitar player Romana Kalkuhl. It has always been her big dream to perform with a women’s heavy metal band on stage. During the music university studies she already started her first group: ATLAS & AXIS with which she has already recorded …

Weiterlesen

Band: Black Diamonds

Black Diamonds band bild

Bandgründung und frühe Jahre Die Black Diamonds sind eine 2004 gegründete, Schweizer Hard Rock Band aus dem St. Galler Rheintal. Musikalisch und stilistisch orientiert sich die Gruppe seit jeher am (Hard) Rock der 80er Jahre und verpackt ihn in eine energiegeladene Bühnenshow. Werdegang 2008 erschien das erste, komplett selbstproduzierte Album «First Strike». Es enthält zehn …

Weiterlesen

Band: Blutmond

Blutmond logo

Starting out as a Black Metal band in Olten, Switzerland in 2004, BLUTMOND released their debut full length album, “Endzeit”, in 2006. With a growing reputation for insane and provocative live shows, BLUTMOND’s profile was raised not only throughout the Swiss underground but throughout Europe as well, but, whilst their reputation grew, so did the …

Weiterlesen